Schwerin • Parchim

Die Spezialisten
für Ihr Recht.

Schwerin • Parchim

Die Spezialisten
für Ihr Recht.

Schwerin • Parchim

Die Spezialisten
für Ihr Recht.

Schwerin • Parchim

Die Spezialisten
für Ihr Recht.

Ihre Rechtsanwälte

Uwe Ibendorf

Partner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Familienrecht

Peter Grüning

Partner, Rechtsanwalt

Jörg Borufka

Partner, Rechtsanwalt

Hagen Heiling

Partner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Sebastian Much

Partner, Rechtsanwalt

Henning Rößler

Partner, Rechtsanwalt

Wir bieten Ihnen umfassende Rechtsberatung mit persönlicher Betreuung

Die wesentliche Grundlage für eine Rechtsvertretung sind Vertrauen und Kompetenz. Jedem Mandanten, ob großes oder mittelständisches Unternehmen, Kleinbetrieb oder Privatperson, steht in unserer Kanzlei in Schwerin oder in unserer Zweigstelle in Parchim ein Rechtsanwalt als persönlicher Betreuer für alle Rechtsfragen zur Verfügung.

Bei Bedarf greift er auf das Know-how unserer spezialisierten Rechtsanwälte oder externen Berater aus dem jeweiligen Rechtsgebiet zurück. Darüber hinaus nutzen wir die Kompetenzen der Anwalts-Netzwerke EUROJURIS und APRAXA, über die wir im ständigen Austausch mit nationalen und internationalen Kollegen oder weiteren juristischen Dienstleistern stehen. Eines ist in jedem Fall sicher, Sie werden von uns rund um betreut.

Ibendorf
Grüning
Borufka
Heiling
Much
Rößler

Aktuelles

22. März 2019

Veranstaltung

XXIII. Mandantenseminar am 12. April 2019

Kenntnisvermittlung aus der Praxis für die Praxis

Mehr

01. März 2019

Rechtssprechung

Mieterhöhung! Was tun?

Hierzulande wird das Wohnen in den Ballungsräumen immer teurer. Auch in den großen Städten in MV steigen die Mietpreise aufgrund hoher Nachfrage. Aber was können Mieter tun, um sich vor einer Mieterhöhung zu schützen? Ist diese denn überhaupt immer gerechtfertigt und rechtens?

Mehr

07. Februar 2019

Rechtssprechung

Die DSGVO – 8 Monate danach...

Wir erinnern uns alle an die europaweite Einführung einheitlicher Datenschutzregeln im Mai 2018 und der dadurch entstandenen Panik vor wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen.

Mehr